MESI ABPI-MD

MESI Logo MESI ABPI-MD
Diagnose von pAVK in nur 3 Minuten

Das einfache Verfahren ermöglicht Ihnen in nur drei Minuten festzustellen, ob ein Patient an pAVK leidet. Der Blutdruck in den oberen und unteren Extremitäten wird gleichzeitig gemessen, woraufhin der Knöchel-Oberarm-Index (ABI) berechnet wird.

2 in 1: ABI- und Oberarmdruckmessung

Das technisch präzis gearbeitete ABPI MD-Gerät ermöglicht zwei Messmodi:

Die Portabilität des Automatischen Knöchel-Oberarm-Index-Messgeräts wird durch eine langlebige Batterie unterstützt. Dank der vollen Batterieunterstützung des Gerätes kann das medizinische Personal Messungen in verschiedenen Räumen durchführen.

MESI verfolgt das Firmenmotto „Diagnosen vereinfachen“ bei allen Entwicklungsaktivitäten, so auch bei der Entwicklung der MESIresults-Applikation. Die Applikation wurde entwickelt, um die ABI-Messung durch eine benutzerfreundliche Applikation für Handouts zu ergänzen.

Die Applikation ermöglicht das Importieren von Informationen wie Name, Adresse und Logo des Gesundheitsdienstleisters; diese können in MESIresults gespeichert und auf jede Datei gedruckt werden, die die Gesundheitseinrichtung verlässt.